Innovations to simplify railway operations

  • Intelligente Sensoren – die neueste Generation der Gleisfreimeldung
  • Distributed Acoustic Sensing – kontinuierliche Zustandsüberwachung

Impressionen der InnoTrans 2018

Vom 18. bis 21. September nahm Frauscher wieder an der InnoTrans in Berlin teil. Viele Kunden und Interessierte folgten der Einladung und ließen sich unter dem Motto “Discover intelligent sensors” von Innovationen überzeugen.

Viele Nationen, interessante Gespräche und eine tolle Atmosphäre – das war Frauscher auf der Innotrans 2018!

Highlight Topics

Ein neuer, intelligenter Sensor vereint bewährte Best-in-Class Technologie mit digitalen Konzepten und hebt die Gleisfreimeldung damit auf das nächste Level. Auch die Technologie hinter den DAS-basierten Frauscher Tracking Solutions FTS wurde weiter optimiert. Damit gelang eine Verbesserung der Echtzeit Zugverfolgung. Darüber hinaus ermöglichen die FTS nun die Umsetzung von Instandhaltungsstrategien, die auf kontinuierliche Infrastrukturüberwachung setzen.

Ultimate Rail

Mehr über die Highlights am Frauscher Messestand erfahren Sie in unserer aktuellen Kundenzeitung. Lesen Sie wissenswertes über den neuen Frauscher Detection Point DP, der als smartes Device am Gleis funktioniert. Entdecken Sie, wie die FTS einen Paradigmenwechsel von zeitbasierten hin zu zustandsorientierten Wartungsstrategien ermöglichen.

Sie möchten keine Ausgabe mehr verpassen? Werden Sie Abonnent!

Jetzt abonnieren

Innotrans 2020

Natürlich werden wir auch 2020 von 22. bis 25. September wieder auf der wichtigsten Messe für Schienensysteme vertreten sein.

Frauscher Sensortechnik

Frauscher vereinfacht den Zugang zu Informationen, die für Betrieb, Überwachung und Schutz der Infrastruktur erforderlich sind.
zur Website von Frauscher